Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen  

Fotos 2011

Badenermoor feiert Advent

Auf Einladung der Dorfgemeinschaft waren wieder viele Badenermoorer ins Clubrestaurant Wachtelkönig gekommen, um sich bei Kaffee und Kuchen auf die Advents- und Weihnachstzeit einzustimmen. Unter Akkordeon- und Keyboardbegleitung sangen sie gemeinsam Weihnachtslieder, trugen lustige Gedichte vor und klönten, so dass die Zeit wie um Fluge verging.

Besuch des Wolfcenters Dörverden-Barme

Der lang erwartete Ausflug in das nahe gelegene Wolfcenter in Dörverden-Barme startete pünktlich um 10:00 Uhr am Sportplatz in Badenermoor. Die Ausstellung vermittelte viel über das Vorkommen und die Lebensweise der Wölfe.

Die interressante Führung dauerte ca. eine Stunde, in der die Besucher an den unterschiedlichen Gehegen viel Wissenswertes über die Wölfe und ihre Artenvielfalt erfuhren. Die Fütterung der Jungwölfe war das absolute Highlight. Am höchstgelegenen Aussichtsturm haben die Besucher durch eigenes "Jaulen" die Wölfe im Center zu einer intensiven Antwort animieren können. Im Anschluss an die Führung konnte noch weiter durch die Anlagen geschlendert werden. Die Centereigene Gastronomie bot so manchen Imbiss und leckere Kuchen an.

Erntefest in Baden am 2. Oktober 2011

Nicht nur für die Badenermoorer sondern auch für alle Besucher, des ersten Badener Erntefestes nach 60 Jahren, war dieser goldene Oktoberanfang

etwas ganz besonderes. Mit 38 Wagen, unzähligen Gästen und traumhaften Wetter wurden die Organisatoren für ihre Arbeit belohnt. Fantasievoll gestaltete Wagengespanne, begleitet von Fußgruppen und Rikschas bahnten sich als farbenfroher Umzug den Weg durch die Strassen Badens. Der Umzug endete am Festplatz, für den die Hauptstrasse extra gesperrt wurde. Mit Zelt, Aktionsbühne und Denkmalenthüllung würde das Fest abgerundet. Die Dorfgemeinschaft,

die unter dem Motto "Badenermoor - Früher und Heute" zwei Wagen ins Rennen schickte, erreichte den dritten Platz für den "Früher-Wagen". An dieser Stelle vielen Dank an alle Helfer, die mit zahlreichen Dekorationen und Dachbodenschätzen die Gestaltung der Wagen möglich gemacht haben!

Erntehelfer für den Erntewagen 2011

Am 4. August traf sich eine kleine Gruppe erntefreudiger Badenermoorer um Dekomaterial für den Erntewagenbau zu schneiden. Wegen der unmittelbar bevorstehenden Getreideernte war diese kurzfristige Aktion nötig geworden. Schließlich möchten wir am am 2. Oktober nicht ohne Erntegaben auf Tour zu gehen. Die Gestaltung sowie die Ideen für ein Motto sollen am 17. August bei unserem nächsten Stammtisch entwickelt werden.

Sommerfest auf dem Hof Elmers

"Willkommen auf Balkonia" lautete das Motto der traditionellen Sause für Jung und Alt. Die Scheune auf dem Hof Elmers war nach mehrtägiger Dekoration und Vorbereitung kaum wieder zu erkennen. Wegen des unbeständigen Wetters wurde darauf geachtet, dass alle Gäste in der Scheune einen Platz fanden. Anders als in den vergangenen Jahren wurde auf das Grillen verzichtet und statt dessen ein Profi zum "live cooking" zum vielseitigen Buffet geladen, welches auch dieses Mal wieder von den Gästen zusammengestellt wurde. Als weiters Highlight bespasste der Eiskünstler "Ivo" jeden einzelnen Gast und verwöhnte mit leckerem Eis. Nach diesen Gaumenfreuden gab es noch viel Zeit zum Klönen und es wurde bis spät in die Nacht gefeiert und getanzt.

Vereins- und Firmenschießen beim Schützenverein Baden

Anlässlich des Schützenfestes lud der Schützenverein Baden zum Vereins- und Firmenschießen ein. Der kurzfristigen Einladung folgte eine kleine Delegation der Dorfgemeinschaft um sich mit den anderen angetretenen Vereinen zu messen. Die Ergebnisse waren überraschend gut, sodass unsere Schützen für den zweiten Platz im Luftgewehrschießen und den dritten Platz im Kleinkaliberschießen jeweils einen Pokal überreicht bekamen.

Damit im nächsten Jahr noch mehr Badenermoorer teilnehmen können, wird diese Aktion frühzeitiger bekanntgegeben werden.

 Homepage: www.schuetzenverein-baden.de

Arbeiten am Dorfplatz

Am 18. Juni ging es daran die Kantsteine unseres Dorfplatzes in Mischung zu setzen. Mit einer kleinen aber umso tatkräftigeren Mannschaft wurde dem Team von Heini Freese gut zugearbeitet. Der Beton wurde in einem großen Mischer direkt am Trecker angerührt und konnte dann nach Bedarf ausgegossen werden. Auch dieses Mal sagen wir wieder: Vielen Dank an alle Helfer

Radtour Pfingsten 2011

Bei sehr schönem Wetter machte sich die Dorfgemeinschaft auf den Weg zum Pfingst...treffen des Lanz-Bulldog-Clubs Oyten auf den Backsberg. Einige kurzweilige Stunden Aufenthalt auf dem 46.000 m² großen Veranstaltungsgelände ließen genug Zeit um die ca. 500 Ausgestellten Oldtimer zu bestaunen! 

Mehr über das Treffen und viele Fotos gibt es bald auf der Hompage des Veranstalters: www.lanz-bulldog-club.de

Arbeiten am Dorfplatz

Am 4. Juni folgten 15 fleissige Helfer dem Aufruf und machten sich an die Arbeit die Pflastersteine für unseren Dorfplatz zu sortieren und auf Paletten zu stapeln. Bei sengender Sonne und rettendem Wind ging es nach dem Motto "viele Hände - schnelles Ende" besser voran als man am Anfang dachte. Nach dreieinhalb Stunden waren 15 Paletten sortiert und gestapelt. Nach dieser kräftezehrenden Aktion gab es zur Stärkung anschliessend ein leckeres Buffet. Vielen Dank an alle Helfer

Maifest 2011

Petrus war der Dorfgemeinschaft auch an diesem 1. Mai wohl gesonnen und Äolus sorgte dazu für einen ausgezeichneten Drachenwind. Wie auch in den letzten Jahren fanden sich viele Badenermoorer bei der Dorfgemeinschaft ein um ausgiebig zu plaudern und bei Gegrilltem, Kaffeetafel und Getränken einen schönen Tag zu verbringen. Sowohl große wie kleine Drachenfreunde nutzen die Gelegenheit auf dem Sportplatz ein wenig Drachen zu fliegen.

Werksbesichtigung Airbus

Bei bestem Wetter ging es mit 38 Personen pünktlich um 9:00 Uhr in Badenermoor los. Nach einer gemütlichen Busfahrt begann um 12 Uhr die Führung durch das Airbus-Werk in Finkenwerder. 2 1/2 Stunden dauerte der sehr informative Rundgang durch das riesige Werk.
Auf der Rückfahrt kehrte die Gruppe in Jork, in "alten Land" in ein nettes Lokalein um den Tag mit Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen.

Osterfeuer in Badenermoor 2011

Bei sommerlichen Temperaturen mit T-Shirtwetter und feuerrotem Sonnenuntergang lud die Dorfgemeinschaft zum dritten Osterfeuer der Vereinsgeschichte nach Badenermoor ein. Durch die geschätzten 1200 Besucher, die das Veranstaltungsgelände und die zahlreichen Stände bevölkerten, kam in unserem beschaulichen Dorf Volksfeststimmung auf. Im Festzelt, das erstmals mit einer separierten Cocktailbar ausgestattet war, wurde bis spät in den Abend ausgelassen gefeiert. Nur dank der ehrenamtlichen Helfer wurde unser Osterfeuer auch in diesem Jahr wieder so eine erfolgreiche Veranstaltung!

Badenermoor räumt auf 2011

Am Sonntag, den 13.03.2011 kamen 25 Badenermoorer/Innen von jung bis alt um in unserem Dorf klar Schiff zu machen. In mehreren kleinen Gruppen machte man sich auf den Weg um Grünstreifen, Moor- und Feldwege sowie die Waldränder von allerlei Unrat zu befreien. Im Anschluss gab es für die fleissigen Helfer Getränke und Leckereien vom Grill.

Besichtigung der Käserei Etelser & Alperi

Die Führung am 16. Februar in Brinkum-Stuhr war sehr interessant, denn es gab viele seltsame und sehr große Maschinen im Werk zu sehen. Schon die riesige Werkshalle war beeindruckend. Das Käsewerk beliefert hauptsächlich die Industrie mit großen Mengen an Schmelz-, und Frischkäse. Hotels, Krankenhäuser, Seniorenheime und Gefängnisse gehören ebenfalls zu den Abnehmern der der leckeren Käsesorten.
Nach der Führung, gab es , wie sollte es auch anders sein, belegte Käsebrötchen. Bei Kaffee oder Tee konnten noch Fragen gestellt werden.

Jahreshauptversammlung am 28.01.2011

Ein Rückblick sowie ein Blick in die Zukunft der Aktivitäten unseres Vereins waren neben der Vorstellung unserer neuen Internetpräsens die Themen dieser Sitzung. Nach zweijähriger Vereinszeit wurde schliesslich auch ein neuer Vorstand gewählt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dorfgemeinschaft Badenermoor e.V.