Fotos 2015

Am 06.12.2015 war unsere Dorfgemeinschaft auf dem Nikolausmarkt in Baden vertreten.

Es gab selbst gemachtes Knipp oder ein schönes Scharzbrot mit Schmalz.

28.11.2015 der Weihnachtsbaum auf unserem Dorfplatz wurde geschmückt

 

10.10.2015 der Dorfplatz wurde winterfest gemacht

 

08.07.2015 und jeden Mittwoch - Feierabend-Radeln

Ein kleiner Eindruck in von unserem Feierabend-Radeln, das in der Fahrrad-Saison jeden Mittwoch stattfindet. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Dorfplatz in Badenermoor.

21.06.2015 - Spargelessen im Wachtelkönig

Sonntagmittags in Badenermoor: Die Dorfgemeinschaft und ihre Gäste geht zusammen Essen. Diesmal gab es, pünktlich zum Ende der Saison, Spargel mit Schinken und Schnitzel von Susanne Brockmann und ihrem Team aufgetischt...

01.05.2015 - Maifeier auf dem Dorfplatz

Kühl und windig war es am 1. Mai in Badenermoor. Die Sonne hat sich leider seltener blicken lassen als gehofft. Dennoch trafen sich Badenermoorer und Gäste auf dem Dorfplatz, um den Maibaum aufzustellen. Ein paar Eindrücke...

18.04.2015 - Der Dorfplatz hat sich herausgeputzt

Und zwar sehr erfolgreich... Am Samstag, 18.04.2015 fanden sich erfreulicherweise um die 15 Helfer der Dorfgemeinschaft auf dem Dorfplatz ein und sorgten dafür, dass dieser sich im Frühling und besonders am 01. Mai sehen lassen kann.

04.04.2015 - Osterfeuer

Wie in jedem Jahr wurde am Ostersamstag das traditionelle Badenermoorer Osterfeuer entzündet. Trotz der kalten Temperaturen und des kurz vor Start einsetzenden Regens, strömten wieder viele Besucher zum Osterfeuerplatz auf dem Gelände der Firma Pyko. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

22.03.2015 - Badenermoor räumt auf

Alle Jahre wieder befreien wir die Kreisstraße 6 sowie weitere bekannte schmutzige Wege in und um Badenermoor von illegal abgeladenem Unrat und aus vorbeifahrenden Autos geworfenem Abfall. Die leckere Erbsensuppe sollte allen ein Ansporn sein, die in diesem Jahr nicht dabei waren.

01.03.2015 - Erste Kohltour der Dorfgemeinschaft Badenermoor

Genau in einer "Schlechtwetter-Pause" legten über 30 Mitglieder und Gäste den Fußmarsch vom Dorfplatz zum Wachtelkönig zurück. Dort angekommen, genossen alle 70 Kohlfahrer den leckeren Grünkohl und die netten Gespräche am Tisch.