Fotos 2013

Adventskaffee am 15.12.13 im Wachtelkönig war wieder sehr gut besucht.

Ernteumzug "!000 Baden" am 22.09.2013 und Badenermoor war dabei.

5 Erntewagen wurden von dem Badener Erntebrautpaar aus Badenermoor

abgeholt und zum Treffpunkt geführt.

Oldtimerfahrt "1000 Jahre Baden" mit Start vom Sport- und Dorfplatz in Badenermoor am 21.09.13..Über 200 Besucher und ca. 120 Oldtimer waren gekommen.

Der Ortsausschuss Badenermoor besichtigte vor der Sitzung im Wachtelkönig am 05.09.13 unseren Dorfplatz und im Anschluss wurde Themen aus Badenermoor diskutiert.

Badenermoor feiert 1. Mai

Auf dem Dorfplatz war richtig was los. Bei strahlenden Sonnenschein wurde um 11:00 Uhr ein Maibaum aufgestellt und kühle Getränke, Bratwurst, Kaffee und Kuchen sorgten für gute Stimmung. Es kamen wieder Viele Bewohner und Gäste, auch der Ortsausschussvorsitzende Christian Petritzki war gekommen.

Osterfeuer in Badenermoor

Die Dorfgemeinschaft hat trotz der kalten, windigen Wetterlage für die vielen Besucher ein sehr schönes Osterfest bereitet. Das große Zelt war geschmückt und ein kleines beheiztes Zelt in dem es Kaffee, Glühwein und Eierpunsch gab, lud zum Aufwärmen ein. Auch für die Kleinen gab es einige Leckereien.

Für den Hunger gab es Bratwurst, Pommes, Fischbrötchen und Crepes.

Im großen Zelt ging wieder die Post ab. Unser DJ Heiko heizte mit toller Musik die Gäste zum Tanzen ein und die Stimmung war Super.

Vielen Dank an die Helfer die dieses schöne Osterfest möglich gemacht haben.

Am Sonntag den 17.03. fand wieder die Aktion "Badenermoor räumt auf" statt.

Um 10:00 Uhr war treffen auf unserem Dorfplatz und es kamen viele Bewohner

um Straßen, Wege und Gräben von Unrat zu befreien.

Nach getaner Arbeit konnte man sich mit heißen Getränken und einer herzhaften

Erbsensuppe wieder aufwärmen und über den zusammen getragenen Müll diskutieren.

Fazit: es ist schlimm mit welcher Frechheit und Selbstverständlichkeit manche Menschen Ihren Müll entsorgen.

Siehe die Bilder von den Müllsäcken die unter schwierigsten Bedingungen aus den Gräben geholt werden mussten.