Fotos 2012

Die Dorfgemeinschaft stimmte sich wieder bei einem Adventskaffe auf die Weihnachtszeit ein. Mit Weihnachtsliedern und kleinen vorgetragenen Geschichte war es auch ein schöner Ausklang für 2012.

Nachtwanderung

Mitglieder unserer Dorfgemeinschaft erkundeten Achim bei Nacht.

Um sich nicht zu verlaufen und die Geschichte der Stadt zu erfahren, hatten wir uns einen kompetenten Sadtführer geholt, den Achimer Nactwächter.

In einer kalten aber trockenen Dunkelheit ging es über Stock und Stein.

Mit Humor und vielen Geschichten über Häuser, Sraßen, Land und Leute haben wir viel Neues gehört. Wir bedankten uns nach ca. 2 Stunden bei unserem Nachtwächter für die gute Führung.

Anschließend wärmten sich einige in einer Gaststätte bei Glühwein und anderen Heißgetränken wirder auf, bis es dann nach Hause ging.

Erntedank und Hobbymarkt

In der schön geschmückten Scheune von Fam. Elmers wurde wieder zum Erntedank-Gottesdienst von Pastor Martin Behr geladen. Nach Kaffee und einer Suppe begann der Hobbymarkt. Gegen einer kleine Spende gab es am Nachmittag auch Kaffee und Kuchen. Vielen Dank an die vielen Helfer, die dazu beigetragen haben diesen schönen Tag zu gestalten.

Sommerfest auf dem Pferdehof von Fam. Elmers.

Badener Spiele am 2. Pfingsttag auf der Pfingstwiese.

Sieben Vereine, auch unsere Dorfgemeinschaft, hatten lustige, interessante Spiele auf gebaut. Vier Leute bildeten eine Manschaft die alle Spiele durch laufen mussten. Je nach Glück oder Können gab es Punkte für die Mannschaften. Ziel der Spiele war es aber nicht unbedingt eine hohe Punktzahl zu erreichen, sondern der Spaß dabei und den hatten wir reichlich. Die Vorbereitung und der Aufbau unseres Golfballwurfspiel haben sich gelohnt. Das schöne Wetter, viel Spaß und Lob über unser schön dekoriertes Spiel lässt uns diesen Tag nicht so schnell vergessen.

Die Dorfgemeinschaft feierte bei herlichem Wetter den 1. Mai.

Auf dem Dorfplatz war richtig was los. Um 11:00 Uhr wurde, unter  Beifall von zahlreichen Zuschauern, ein Maibaum gesetzt. Das dann angestimmte Mai-Lied gelang leider nicht ganz so gut, hat aber trotzdem viel Spaß gemacht und es wird beim nächsten Mal vorher geübt. Bei Getränken, Bratwurst und Musik wurde viel geklönt, gescherzt und gelacht. Viele Gäste blieben bis in den späten Nachmittag. Die Organisatoren freuten sich über die große Resonanz in der Dorfgemeinschaft, denn so wird die Arbeit und der Aufwand belohnt.

 

Osterfeuer im Badenermoor!

Dank der vielen Helfer wurde es auch in diesem Jahr wieder ein gelungenes Fest. Das Wetter war mit kleinen Ausnahmen zu ertragen und lockte viele Besucher ins Badenermoor.

Am Sonntag den 11. März wurde wieder unter dem Motto "Badenermoor räumt auf "unter der Regie von Gerlinde Elmers, Straßen und Wege vom Unrat befreit. Nach der Arbeit gab es noch eine kräftige Erbsensuppe mit Wurst.

Besuch bei den Stahlwerken in Bremen und U-Boot- Bunker Valentin am 23.02.12.

Die Jahreshauptversammlung am 10. Februar 2012 im Restaurant Wachtelkönig war wieder sehr gut besucht.